Freitag, 29. April 2016

Faltkarten Blog Hop 2 - Muttertag

ACHTUNG!  DER GEWINNER STEHT FEST: 
Es ist Karola Söffker.
Herzlichen Glückwunsch!!! :-)
Allen anderen:  Vielen Dank für die Teilnahme!!


Hallo und willkommen zum Faltkarten Blog Hop Nr. 2 
- dieses Mal zum Thema Muttertag:
http://www.faltkarten.com/index.php
Wenn ihr mitmachen wollt, dann hinterlasst uns auf jedem DT-Blog einen -durchaus netten- :-)) Kommentar. Darüber freuen wir wir uns sehr!!!
Außerdem gibt es wieder einen tollen Preis (Wert über 40€) von Faltkarten zu gewinnen!

Hier seht ihr noch einmal unsere Blog-Hop-Reihenfolge:

 Ihr seid hier ---> 5. Dagmar http://stempeltatze.blogspot.de/201…


Und nun zu meinem Beitrag. 
Ich habe folgende Materialien von Faltkarten 
für die Muttertagskarte und die kleine Geschenkbox verwendet:

Die Tupfen auf der Karte habe ich mit dem Innen-Röhrchen von dem Inkspray gemacht. HIER habe ich diese Methode schon einmal erwähnt.
 Außerdem liebe ich es, auf das Transparentpapier (Vellum) zu stempeln. Da der Stempelabruck dann noch recht feucht ist, nehme ich durchsichtiges Embossing-Pulver und embosse das ganze einfach. Das Resultat sieht wie gedruck aus. HIER hatte ich es schon einmal beschrieben.
 Passend zu der Karte habe ich diese supersüße Geschenkbox von Faltkarten in dem Farbton Struktur-Pink genommen. Sie lässt sich sehr sehr einfach zusammen bauen und man hat immer schnell eine passende kleine Box für eine Kleinigkeit parat.
Ich hoffe, euch hat unser Blog-Hop gut gefallen.
Einen schönen Tag noch und viel Glück!!!

Liebe Grüße
Dagmar

Sonntag, 24. April 2016

Hallo Leo

Hallo!
Die heutige Karte ist für einen kleinen Leo. Ich finde den Bärchen-Stempel richtig süß und hatte ihn vorher, glaube ich zumindest, noch nie verwendet für eine Karte. Leider weiß ich die Firma gar nicht mehr. Der Cardstock ist größtenteils von Faltkarten.com
 
Eine schöne Woche!
Dagmar

Samstag, 16. April 2016

Succulents

Hallo!
Heute habe ich ganz viele Succulenten umgetopft und umarrangiert. Da diese Pflanzen ja momentan recht "in" sind, gibt es auch einige Stempelsets auf dem Markt zu dem Thema. Ich habe mir eins von "My Favourite Things" zugelegt und finde es total klasse. Außer Succulenten sind da auch noch Kateen als Motive drauf.

Eine selbstgezüchtete Pflanze + selbstgemachte Karte ist doch ein tolles Geschenk, findet ihr nicht?
 
Hier meine drei Karten, die ich heute zeigen möchten:
 
Der Cardstock ist von Faltkarten.com. Zu dem tollen Kraft-Grün habe ich auf der ersten Karte den Text mit dem Stempelkissen Kraft-Grün von Faltkarten gestempelt. Ein wirklich tolles GRÜN :-)

Viele Grüße
Dagmar



Donnerstag, 14. April 2016

Frühling-Danke

Heute zeige ich euch diese frühlingshaften DANKE - Kärtchen.
Ich finde sie erfrischend und freue mich sooo, dass auch draußen endlich alles schön blüht, auch wenn manchmal die Augen anfangen zu jucken :-)
 



Einen schönen Frühlingstag noch!

Dagmar

Sonntag, 10. April 2016

Glückwünsche

Hallo!
Durch meine Aufräumaktion nach der Marie Kondo Methode komme ich momentan kaum noch zum Kartengestalten. Gestern habe ich aber diese drei zarten Kärtchen gemacht.

Als Tupfen für den Hintergrund kann man Aquarellfarben nehmen (auf den Pinsel klopfen, so dass die Farbspritzer entstehen) oder die Farbsprays von Faltkarten (indem man das Fläschchen aufschraubt und leicht gegen das Röhrchen klopft für die Farbspritzer). Auch mit einer Zahnbürste o.ä. lassen sich diese Spritzhintergründe gut herstellen.
Der weiße Carststock ist auch von Faltkarten, mein allerliebstes und festes 300g Papier für den stabilen Halt.

Einen schönen sonnigen Sonntag noch :-)

LG
Dagmar