Freitag, 5. Februar 2016

Green Smoothie

Hallo!
Ich bin seit einigen Tagen im Smoothie-Fieber und total begeistert, wie lecker sie schmecken und wie gesund sie sind.

Daher dachte ich, ist es auf jeden Fall einen Blogeintrag mit einem kurzen Grundrezept wert:

2 Bananen
1 Portion zusätzliches Obst
jungen (!) frischen Spinat und/oder z.B. Rucola- / Feldsalat
viel Wasser 

---> Alles gut mixen & trinken :-)


Bei diesem Smoothie habe ich noch etwas mehr ergänzt:

2 Bananen
eine Kiwi
eine Handvoll Trauben (kernlos)
ein paar frische Minzblätter
eine halbe Avocado
eine Handvoll Salatmixblätter (Spinat, Mangold, Rucola)
ein Becher griechischen Naturjogurt
ein paar Chia- und Leinsamen 
viel Wasser

Da ich schon seit Jahren den Thermomix habe, werfe ich einfach alles in den Topf rein und habe in wenigen Sekunden mein leckeres Smoothie. Ich denke, jeder andere Mixer oder Shaker tut es aber auch.

Zu viel Smoothie kann man auch problemlos einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Der Obstanteil sollte generell überwiegen, damit es auch lecker (süß) schmeckt. Ich freue mich schon auf den Sommer, wenn es noch mehr Auswahl an Obst gibt.

Vielleicht probiert ihr es mal aus?! Lasst es euch auf jeden Fall schmecken!!

LG, 
Dagmar


1 Kommentar:

  1. Ohhhh... Dagmar, das hört sich aber gesund an :-) Danke für die Rezepte. Werde vielleicht auch machen! GLG, Karo

    AntwortenLöschen