Montag, 27. Oktober 2014

OH DU FRÖHLICHE

So heißt der Stempel auf diesen kleinen Weihnachtskarten. Am Wochenende habe ich mit Freundinnen gaaaanz viele davon angefertigt. Sie sind schlicht, haben aber doch etwas Glamour durch den Glitzerrand. Der süße Stempel ist von Alexandra Renke.
Die Weihnachtskartenproduktion hat somit begonnen ;-)

Freitag, 24. Oktober 2014

Es bleibt bunt...

 ....vermischt mit etwas Natur:
 
Ich liebe in letzter Zeit diese bunten Filzkugeln und habe noch mehr Projekte damit im Sinn :-).
Sind sie nicht herrlich bunt?
Die Eicheln waren gestern nur noch schwer zu finden, ich hätte schon vor ein paar Tagen auf die Suchen gehen müssen. Entweder haben die Tiere sie schon weggeholt oder sie sind leider durch den Regen und das Laub ganz schwarz und matschig geworden. Für dieses Jahr freue ich mich aber, dass ich noch diesen Rest gefunden habe. Die Filzkugeln habe ich mit Heißkleber in den Eichelkappen (Eichelhütchen?) befestigt.

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Es wird bunt....

... zumindest in meinen Schubladen :-)
Draußen zieht leider das grau-nasse Wetter ein, aber ein Blick in die Schubladen lässt die Welt schon wieder etwas bunter werden:
Bald gibt es auch wieder neue Karten und noch mehr zu sehen. 
Schlaft gut, Dagmar

Dienstag, 7. Oktober 2014

Schubladen-Organisation

Hallo!! :-)
Leider kam ich in letzter Zeit nicht dazu, neue Karten zu machen, dafür habe ich aber ein wenig in meinem Bastelzimmer auf- und umgeräumt. Jaaa, ich habe den Luxus, ein "Bastelzimmer" zu haben. Der Name klingt nicht so toll, aber Kreativraum gefällt mir auch nicht so gut. Vielleicht fällt mir bald ein passenderer Name ein... 

Da ich gerne auch mit Perlen usw. arbeite, braucht man dafür wirklich eine gute Organisation, sonst fliegen einem die kleinen Teile überall herum. Zum Glück gibt es da dieses tolle schwedische Möbelhaus! Ich habe die weißen Alex-Schubladen,
die durch ihre klare Linie bereits eine gute Ordnung in das Bastel-Chaos bringen und die ich nicht mehr missen möchte.
Für meinen großen Tisch habe ich mir aber die Fira (oder Moppe?) 6er Holzschubladen besorgt und davon gleich ganz viele. Diese habe ich mit schönem Papier beklebt, so kommt auch das mal etwas zur Geltung. Ich  bin mit dem Ergebnis zufrieden. Die Schubladen habe ich vorne beschriftet, auch wenn es zwar im Gesamtbild wesentlich besser ohne diese weißen Labels aussieht, aber ich muss immer schnell sehen, wo etwas drin ist, wenn ich es brauche ;-)

Und hier sind sie: 4x6er
 

und diese stehen jeweils einzeln an anderen Stellen auf dem Schreibtisch:

 

PS: Sorry, dass die Bildqualität so schlecht ist.

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch,
Dagmar