Freitag, 30. August 2013

Viel Zeit zum Lesen

So, nun habe ich endlich meine richtige Kamera wieder herausgekramt und hoffe, dass ich bessere Fotos von meinen Karten machen werde.
Den Schriftstempel auf der Karte habe ich mir selbst mal anfertigen lassen (bei Stempel Malter). Ich dachte, wenn man ein Buch verschenkt, passt der Spruch ganz gut.

Mit dieser Karte möchte ich an CAS.ology teilnehmen  sowie bei Simon Says Anything Goes
 


Samstag, 24. August 2013

Gute Reise


 


Mein Beitrag zum Thema Holiday und Washi Tape (endlich kann ich es mal benutzen!!).

Washi Tapes und Tesa-Rollen muss ich bei mir gut verstecken, da meine Katze sie in der ganzen Wohnung verschleppt. Sie klaut sich die Rollen auch von meinem Schreibtisch. Ich "fische" sie dann immer mit einem Lineal unter Regalen, dem Sofa und sonstigen Möbelstücken wieder hervor.

We'd love you to display our banner
WASHI TAPE

 
 

Herzliche Anteilnahme

Noch eine schlichte Trauerkarte. Diesmal habe ich das Motiv aus Echtholzpapier ausgestanzt. Das Holzpapier habe ich in den USA bestellt. Holzimitatfolie tut es zwar auch, sieht aber nicht so edel aus.
Eine Sorte Holzpapier ist wohl in Mias Stempelküche jetzt wieder bestellbar :-)

In stiller Anteilnahme

 
Eine recht schlichte Trauerkarte. Den Schriftstempel habe ich mir bei Stempel Malter anfertigen lassen.

happy day

 
Mein Beitrag zu
 
cfc112   (die Farben) und zu
 

Happy Birthday

 
The stamps and dies I used are from Papertrey Ink.

thank you

 
Mein Beitrag zu  ! Leider ist auf dem Foto der dezente Glitzerschimmer auf den Blüten nicht gut zu sehen.

Freitag, 23. August 2013

We moved

 
Mein Beitrag zu       .

Weihnachten im August

 
Meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr.
Den Schriftzug habe ich embossed und das Paar ist auf die Innenseite der Karte gestempelt. Der Zickzackausschnitt ist aus Pergamentpapier.
Damit nehme ich teil bei  .

Donnerstag, 22. August 2013

With love

 
Gleich noch einmal eine Karte für diese Challenge:
 
Clearly Besotted Challenge #3 - Colour Inspiration
 
 
Ich habe wieder versucht zu nähen :-)
Die Schmetterlinge habe ich in der Mitte angenäht.
 
 

Get well

 
Mein Beitrag zu Clearly Besotted Challenge #3 - Colour Inspiration

Freitag, 16. August 2013

Selbstgenäht, die Erste!

Meine erste selbstgenähte Karte (für Heike)! :-)


















Die Karte ist nicht perfekt, aber ich bin hellauf begeistert, dass das Nähen mit einer Nähmaschine gar nicht sooo schwer ist. Am Schwierigsten fand ich die Auffädelei mit den ganzen Fäden / Spulen. Und für den Einstieg ist die Janome für mich genau richtig, da ich sie im Moment nur für Karten benutzen will.

Super super super geholfen haben mir diese Videos, auch welche Nähmaschine für mich in Frage kommt:
http://www.youtube.com/watch?v=ZLI4EF-5qAY&list=TL5glK63Sh8PQ

Insgesamt gibt es vier Teile, in denen wirklich sehr ausführlich erklärt wird, wie man mit der Janome anfängt zu nähen. Ich denke, ich hätte mindestens doppelt so lange gebraucht, bis ich herausgefunden hätte, wie man die einzelenen Fäden wo durchführen muss. Für jemanden, der schon mal genäht hat, ist das sicher ein Kinderspiel, aber für blutige Anfänger wie mich waren die Videos Gold wert.
Als (leider) ungeduldiger Mensch ziehe ich häufig Youtube einer Gebrauchsanleitung vor.

Übrigens ist das Material oben links auf der Karte Isolierfilz aus dem Baumarkt. Habe ich zufällig entdeckt!

Donnerstag, 15. August 2013

Meine allererste... / My very first...

kleine Nähmaschine / tiny sewing machine:





Leider habe ich keine Zeit, um sie gleich auszuprobieren, aber hoffentlich am Wochenende. 

Sonntag, 11. August 2013

Naschkatze

 
Dieses Kätzchen und die Süßigkeiten passen doch wunderbar zu dem Thema "Dessert" bei   .

thanks

 
 
I tried to give my card a nature look.

You're special

 
Noch eine Chevron-Karte für Keep it Simple #20.
 
Die geprägte Karte habe ich zerschnitten und von hinten den roten Einsatz angeklebt. Somit bekommt die Karte gleich ein wenig mehr Pepp und das Rot passt zu "you're special", da es sich von den Grauen "Chevrons" abhebt. :-) You're special und das Herz sind embossed.

It's a jungle out there!

 
Mit dieser Karte nehme ich an Sunday Stamps
 
 
 
 
sowie:
 
 
teil.
 

Samstag, 10. August 2013

Holzimitat / Intarsie - Karte

Eine ähnliche "Holz"-Karte habe ich im Internet gesehen und wollte es gleich einamal selbst versuchen.
Mit echtem Furnierholz kam ich leider nicht weit, da es vor allem bei so filigranen Stanzteilen sehr schnell bricht. Daher habe ich mir aus dem Baumarkt selbstklebende Folien mit Holzmuster gekauft.
Ich bin mit dem Ergebnis dennoch sehr zufrieden, auch wenn es leider kein echtes Holz ist.
Werde mich aber weiterhin auf die Suche nach passendem Holzpapier machen.
Es gibt z.B. Tapetenrollen mit Holzmustern oder eben Scrapbooking-Papiere. Auf die Idee kam ich anfangs gar nicht, da es ja möglichst echt aussehen sollte.



Diese zwei Farben habe ich ausprobiert.

Happy summer


Mein Beitrag zu:
For this card I used a little glitter for the heart and the bee and embossing powder for the yellow dots at the bottom.

Happy Birthday

 
I used single die cuts to cut out the letters "Happy". Underneath I sticked some Washi Tape to bring in some colour. The word "BIRTHDAY" is embossed and punched out.
 
I used this sketch:
 

Freitag, 9. August 2013

ric#41







Mein Beitrag zu:



I interpreted the different layers of the dress with the different dot circles in my card. Something like when you throw a stone in a lake. In the middle there is the heart (the woman/person). You could also imagine you look from up above on the woman with the layered dress... in my card the woman is the heart and the dress are the circles. 
All right, enough of interpretations :-)

I embossed the heart with two different colours. For all the dots I used a thin metallic foil to give it a little glamour.


Hey there



 
 
Mit dieser Karte nehme bei Display our button teil. Hier ist das Bild, das inspirieren sollte:
 
 
 
Bei meiner Karte habe ich zunächst verschiendene Blautöne mit Stempelfarben auf dem Papier verteilt und dann weiße Blümchen darauf embossed. Mir gefiel die Idee, das Muster der Jeans als Hintergrund für meine Karte zu nehmen. "hey there" ist ein Stempel von Paper Smooches. Ich finde, der Ausdruck der Frau passt zu dem Spruch "hey there". Ich habe ihn auf Transparentpapier gestempelt.
 
For this card I embossed white flowers on a blue shaded background (with water and different blue inkpads). I was inspired to take the pattern of the jeans as my card's background. I also think the sentiment "hey there" from Paper Smooches goes well with the look of the women on the picture. I stamped the sentiment on vellum paper. The little dots and the star are made with glitter paper to give it a little glamoury touch like all the jewlery the woman is wearing.